Jobbörse

Hier finden Sie alle derzeit verfügbaren Jobs in und um Frankenmarkt.

Neues Stellenangebot eintragen

Kategorie Stellenangebot Firma
Vollzeit Büroangestellt(er)e Karl Sailer GMBH & Co KG Gartenarchitektur & Naturpoolbau Details
  • Stellenangebot : Büroangestellt(er)e
  • Firma : Karl Sailer GMBH & Co KG Gartenarchitektur & Naturpoolbau
  • Stellenbeschreibung :

    Stellenbeschreibung

    für eine Vollzeitbeschäftigung zum ehestmöglichen Eintritt.

    Wir wenden uns an eine Allround-Kraft, die gerne im Kundenkontakt steht.

    Aufgaben:
    * Telefonische Beratung von Kunden
    * Rechnungslegung
    * Bestellungen
    * Allgemeine Büroarbeiten
    * Vorbereitung der Buchhaltung für den Steuerberater
    * Vorbereitung der Lohnverrechnung für den Steuerberater Voraussetzung
    * Abgeschlossene Berufs- oder entsprechende Schulausbildung
    * Interesse an den anfallenden Arbeiten, Lust auf Weiterbildung
    * Organisationstalent, gepflegtes Auftreten


    Ihre Bewerbung - vorzugsweise per Mail

  • Dienstort : Untermühlham 15, 4891 Pöndorf
  • Telefon : 076847271
  • E-Mail : office@sailer.at
Vollzeit Heimleiter (m/w/d) Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Heimleiter (m/w/d)
  • Firma : Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Bei der Marktgemeinde Frankenmarkt wird mit Dienstverwendung im Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt (81 Heimplätze) nachstehend angeführter Dienstposten als Vertragsbedienstete/r ausgeschrieben:

    Heimleiter (m/w/d)
    Funktionslaufbahn GD 13, Vollbeschäftigung
    Mindestgehalt nach GD 13.3, inklusive Gehaltszulage und Aufwandsvergütung = € 3.387,60

    Die gesetzlich vorgeschriebene Entlohnung kann sich durch facheinschlägige Erfahrungszeiten bzw. Vordienstzeiten in Gebietskörperschaften erhöhen.

    Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen:
    - die österreichische Staatsbürgerschaft; diese Voraussetzung wird auch durch die Staatsangehörigkeit eines Staates erfüllt, dessen Angehörigen Österreich aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie Inländern
    - die volle Handlungsfähigkeit
    - die persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit den vorgesehenen Verwendung verbunden sind
    - ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
    - bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

    Besondere Aufnahmevoraussetzungen:
    - Niveau eines/r Absolventen/Absolventin einer höheren Schule
    - abgeschlossene fachspezifische Heimleiter(innen)ausbildung gemäß Anlage 1 zur Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung dieser Ausbildung innerhalb von 3 Jahren ab Dienstbeginn

    Wir bieten:
    - Vertragsbedienstetenverhältnis
    - Führungsverantwortung in einem engagierten und motivierten Team
    - Weiterbildungsmöglichkeiten und verschiedene Sozialleistungen
    - Bestellung vorerst befristet auf 4 Jahre, danach Weiterbestellung bei entsprechendem Verwendungserfolg und erfolgreicher Ablegung der Heimleiter(innen)ausbildung vorgesehen

    Wir erwarten:
    - Soziales Engagement und Vertrautheit mit den Aufgaben eines Alten- und Pflegeheimes
    - Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit älteren Menschen und deren Angehörigen
    - Berufserfahrung - vorzugsweise in sozialen Berufen
    - Hohe Sensibilität für sich ändernde soziale Aufgabenstellungen
    - Kontaktfähigkeit sowie Fähigkeit zur Führung und Motivierung der Mitarbeiter/innen
    - Konfliktlösungskompetenz und Durchsetzungsvermögen
    - Organisatorische, betriebswirtschaftliche und EDV-Kenntnisse
    - Flexibilität und Bereitschaft zu vernetztem Denken und Handeln über den unmittelbaren Heimbereich hinaus
    - Kooperationsbereitschaft
    - Bereitschaft zu Mehrleistungen und laufender Fortbildung
    - Führerschein der Klasse B
    - Dienstbeginn: ehestmöglicher Dienstbeginn

    Auswahlverfahren:
    Mehrstufiges Auswahlverfahren durch
    - eventuell Vorauswahl aus verwaltungstechnischen Gründen am Marktgemeindeamt Frankenmarkt
    - Vorstellungsgespräch bzw. Hearing beim Personalbeirat der Marktgemeinde Frankenmarkt
    - Allfällige Kosten (Fahrtspesen usw.) im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt

    Bewerbungen sind mittels Bewerbungsbogen, der auf unserer Homepage www.frankenmarkt.at abrufbar ist, schriftlich oder per Email mit den entsprechenden Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt zu richten und müssen bis spätestens Freitag, den 19. August 2022, eingelangt sein.

    Erforderliche Unterlagen:
    - Bewerbungsschreiben mit Lichtbild
    - Lebenslauf
    - Geburtsurkunde
    - Staatsbürgerschaftsnachweis
    - eventuell Heiratsurkunde
    - Nachweis über abgeschlossene Heimleiter(innen)ausbildung
    - sämtliche andere Ausbildungsnachweise (Zeugnisse), Kursbestätigungen usw.
    - eventuell Dienstzeugnisse von vorherigen Arbeitgebern
    - hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
    - Kopie des Führerscheines der Klasse B
    - bei männlichen Bewerbern: Nachweis über Ableistung des Präsenz- oder Zivildienstes

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684625511
  • E-Mail : office@frankenmarkt.at
Vollzeit Hilfskräfte (m/w/d) Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Hilfskräfte (m/w/d)
  • Firma : Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Bei der Marktgemeinde Frankenmarkt werden mit Dienstverwendung im Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt folgende Stellen als Vertragsbedienstete/r zur Besetzung ausgeschrieben:

    Hilfskräfte (m/w/d)
    Mithilfe im Pflegebereich - Hauswirtschaft
    Funktionslaufbahn GD 25, Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
    Mindestgehalt nach GD 25, Gehaltsstufe 1 = € 1.869,40 (bei 100 %) monatlich brutto - Die konkrete Einstufung richtet sich nach der Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten.

    Das Dienstverhältnis wird vorerst für die Dauer eines Jahres abgeschlossen, bei Verwendungserfolg erfolgt eine Weiterbeschäftigung auf unbestimmte Zeit.

    Allgemeine Voraussetzungen:
    - die österreichische Staatsbürgerschaft; diese Voraussetzung wird auch durch die Staatsangehörigkeit eines Staates erfüllt, dessen Angehörigen Österreich aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie Inländern;
    - die volle Handlungsfähigkeit;
    - die persönliche, insbesondere die gesundheitliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind;
    - ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift;
    - bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

    Besondere Voraussetzungen:
    - mindestens positiver Hauptschulabschluss
    - Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
    - Bereitschaft zur Leistung von Sonn- und Feiertagsstunden

    Auswahlverfahren:
    - Vorstellungsgespräch sowie Objektivierung durch den Personalbeirat
    - Absolvierung eines Praxistages im Alten- und Pflegeheim
    - Voraussichtlicher Dienstbeginn: September/Oktober 2022

    Bewerbungen sind mittels Bewerbungsbogen, der auf unserer Homepage www.frankenmarkt.at abrufbar ist, schriftlich oder per Email mit den entsprechenden Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt, zu richten und müssen bis spätestens Freitag, den 12. August 2022, eingelangt sein.

    Erforderliche Unterlagen:
    - Bewerbungsschreiben mit Lichtbild
    - Lebenslauf
    - Geburtsurkunde
    - Staatsbürgerschaftsnachweis
    - eventuell Heiratsurkunde
    - Abschlusszeugnis der Haupt- oder einer anderen Schule
    - hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
    - bei männlichen Bewerbern: Nachweis über Ableistung Präsenz- oder Zivildienst

Vollzeit Leiter der Finanzabteilung (m/w/d) Marktgemeinde Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Leiter der Finanzabteilung (m/w/d)
  • Firma : Marktgemeinde Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Gemäß Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 (Oö. GDG 2002) wird folgender Dienstposten der Marktgemeinde Frankenmarkt als Vertragsbedienstete/r zur Besetzung öffentlich ausgeschrieben:

    Leiter der Finanzabteilung (m/w/d)
    Funktionslaufbahn GD 14

    Dienstbeginn: 01. November 2022
    Beschäftigungsausmaß: 100 % (40 Wochenstunden)
    Entlohnung: Einarbeitungsphase 01. November 2022 bis 31. März 2023, GD 16/1 - € 2.548,30 monatlich brutto, ab 01. April 2023, GD 14/1 - € 2.859,50 monatlich brutto. Bei anrechenbaren Vordienstzeiten ergibt sich in beiden Fällen eine entsprechend höhere Entlohnung.

    Ihre Aufgaben umfassen:
    - Leitung und Organisation der Finanzabteilung
    - Finanzplanung, Erstellung, Führung und Überwachung des Finanzierungs-, Ergebnis- und Vermögenshaushalts
    - Erstellen des Voranschlages, Nachtragsvoranschlages, Rechnungsabschlusses und mittelfristigen Finanzplanung
    - Haushaltsüberwachung und Finanzcontrolling
    - Gebührenkalkulation, Kostenrechnungen
    - Schulden- und Vermögensrechnung
    - Finanzierungs- und Darlehensmanagement
    - Kassen- und Geldverkehr
    - Sachliche Rechnungsprüfung
    - Schriftführung bei Personalbeiratssitzung

    Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen:
    - Österreichische (EU)-Staatsbürgerschaft
    - volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
    - persönliche, fachliche und gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
    - für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
    - Führerschein der Klasse B

    Besondere, unbedingt zu erfüllende Aufnahmevoraussetzungen:
    - Abgeschlossene wirtschaftliche oder kaufmännische Berufsausbildung oder Abschluss einer allgemeinbildenden höheren Schule jeweils mit entsprechendem Fachwissen im Bereich der Buchhaltung/Finanzverwaltung/Controlling
    - Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich des Rechnungs-, Finanz- und Steuerwesens
    - Selbständige, genaue und verantwortungsvolle Arbeitsweise, sowie zuverlässige Aufgabenerledigung
    - Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS-Office)
    - Rechtliches und wirtschaftliches Verständnis
    - Freundliche Umgangsform, Engagement und Teamfähigkeit
    - Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
    - Gutes und sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke
    - Flexibilität und Stresstoleranz
    - Bereitschaft zu Mehrleistungen und zur Weiterbildung im fachlichen und persönlichen Bereich (Ablegung der Dienstprüfung)

    Als Führungskraft in der Finanzabteilung verfügen Sie idealerweise noch über:
    - Fachwissen durch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Finanzbereich, idealerweise im öffentlichen Sektor
    - Kenntnisse in den Bereichen Mitarbeiterführung, kommunales Finanzmanagement und EDV (Gemeindesoftware)

    Wir bieten Ihnen:
    - eine fundierte Begleitung bei der Einarbeitung
    - ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
    - einen krisensicheren Arbeitsplatz
    - ansprechende Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
    - attraktives Versicherungsangebot über die Krankenfürsorge für Gemeindebedienstete (KFG)
    - großzügige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Auswahlverfahren:
    Das Auswahlverfahren erfolgt gemäß den Bestimmungen des Oö. GDG 2002 und kann Vorstellungsgespräche, Hearings, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen umfassen. Allfällige im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallenden Kosten werden nicht ersetzt.

    Sie haben Interesse und möchten Ihren nächsten Karriereschritt in einem zukunftssichern Umfeld mit einem modernen und innovativen Arbeitgeber setzen?

    Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis Freitag, den 12. August 2022, elektronisch oder schriftlich unter Verwendung des auf der Homepage (www.frankenmarkt.at) abrufbaren Bewerbungsbogen mit den dazugehörigen Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt.

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684625523
  • E-Mail : office@frankenmarkt.at
Vollzeit Leiter des Marktgemeindeamtes Frankenmarkt (m/w/d) Marktgemeinde Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Leiter des Marktgemeindeamtes Frankenmarkt (m/w/d)
  • Firma : Marktgemeinde Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Aufgrund des Gemeinderatsbeschlusses vom 07. Juli 2022 wird von der Marktgemeinde Frankenmarkt gemäß §§ 8 und 9 des OÖ. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 (Oö. GDG 2002) folgender Dienstposten als Vetragsbedienstete/r zur Neubesetzung öffentlich ausgeschrieben:

    Leiter des Marktgemeindeamtes Frankenmarkt (m/w/d)
    Funktionslaufbahn GD 10

    Dienstbeginn: 01. November 2022
    Beschäftigungsausmaß: 100 % (40 Wochenstunden)
    Befristung: auf 3 Jahre, im Anschluss daran sind Weiterbestellungen auf jeweils weitere 5 Jahre möglich
    Entlohnung: Einarbeitungsphase 01. November 2022 bis 30. September 2023, GD 14/1 - € 2.859,50 monatlich brutto, ab 01. Oktober 2023, GD 10/1 - € 3.948,70 monatlich brutto. Bei anrechenbaren Vordienstzeiten ergibt sich in beiden Fällen eine entsprechend höhere Entlohnung.

    Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:
    - Leitung des Gemeindeamtes sowie Dienstaufsicht über alle Dienststellen der Gemeinde
    - Hauptverantwortung für eine kunden- und mitarbeiterorientierte und wirtschaftliche Führung
    - Ansprechpartner/in für Bürgermeister, Gemeindeorgane und Bevölkerung
    - Hauptverantwortung für Vorbereitung, Erledigung und Umsetzung der Beschlüsse des Gemeinderates, Gemeindevorstandes und der Ausschüsse
    - Personalmanagement (Personalführung, Personalplanung, Personenentwicklung)
    - Weiterentwicklung des Verwaltungsmanagements (z.B. Projekt-, Prozess-, Qualitätsmanagement)
    - Koordinierung von Projekten der Gemeinde
    - Rechts-, Finanzierungs- und Vertragsangelegenheiten
    - Strukturierte Kommunikation in der Gemeinde einschließlich der gemeindeeigenen Einrichtungen
    - Weiterentwicklung des digitalen Amtsbetriebes
    - Unterstützen von Gemeindeentwicklungsprozessen

    Besondere, unbedingt zu erfüllende Aufnahmevoraussetzungen:
    - Abschluss einer allgemein- oder berufsbildenden höheren Schule oder eines anderen Bildungsabschlusses mit Reife- und Diplomprüfung, Berufsreifeprüfung bzw. Studienberechtigungsprüfung
    - mehrjährige relevante Berufserfahrung
    - sehr gute IT-Kenntnisse
    - entsprechende Dienstausbildung nach der Oö. Gemeinde-Dienstausbildungsverordnung (sofern diese nicht bereits abgelegt wurde, hat sie innerhalb der befristeten Bestellungsdauer verpflichten zu erfolgen)

    Als Führungskraft verfügen Sie weiters über:
    - Managementausbildungen bzw. Kenntnisse der Methoden des Public Management
    - Freude an der Arbeit mit Gesetzen und Vorschriften
    - Strategisches und ganzheitliches Denken
    - Führungs-, Management- und Sozialkompetenz
    - persönliche und zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu zeitlichen Mehrleistungen
    - Bereitschaft zur Weiterbildung im fachlichen und persönlichen Bereich

    Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen:
    - österreichische Staatsbürgerschaft
    - volle Handlungsfähigkeit
    - einwandfreies Vorleben
    - persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung
    - für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
    - Führerschein der Klasse B

    Wir bieten Ihnen:
    - eine fundierte Begleitung bei der Einarbeitung
    - ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenbereich
    - ein krisensicherer Arbeitsplatz
    - ansprechende Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
    - attraktives Versicherungsangebot über die Krankenfürsorge für Gemeindebedienstete (KFG)
    - großzügige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Auswahlverfahren:
    Das Auswahlverfahren erfolgt gemäß den Bestimmungen des Oö. GDG 2002 und kann Vorstellungsgespräche, Hearings, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen umfassen. Allfällige im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallenden Kosten werden nicht ersetzt.

    Sie haben Interesse und möchten Ihren nächsten Karriereschritt in einem zukunftssicheren Umfeld mit einem modernen und innovativen Arbeitgeber setzen?

    Dann senden Sie Ihre Bewerbung bis Freitag, den 19. August 2022, elektronisch oder schriftlich unter Verwendung des auf der Homepage (www.frankenmarkt.at) abrufbaren Bewerbungsbogens mit den dazugehörigen Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt.

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684 625522
  • E-Mail : office@frankenmarkt.at
Vollzeit Verstärkung GASSNER GmbH Details
  • Stellenangebot : Verstärkung
  • Firma : GASSNER GmbH
  • Stellenbeschreibung :

    Wer sind wir?

    Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Frankenmarkt und entwickeln Zuführsysteme für die weltweite Abfüllindustrie. Zu unseren Kunden gehören namhafte Firmen aus Branchen wie Getränke-, Nahrungsmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie.

    Wen suchen wir?

    - LEHRLINGE (m/w/d)
    Bürokauffrau, Konstrukteur, Mechatroniker, Elektrotechniker, Metalltechniker

    - BÜROMITARBEITER (m/w/d)
    Einkäufer, Junior-Projektleiter, Verkaufsassistent, Fremdsprachenassistent

    - TECHNIKER (m/w/d)
    Technischer Redakteur, Junior-Projektleiter, Elektroplaner, SPS-Programmierer, Konstrukteur

    - FACHARBEITER (m/w/d)
    WIG-Schweißer, Maschinenschlosser, Zerspaner, Servicetechniker bzw. Maschinen- und Anlagenmonteur, Elektromechaniker (im Innen- wie Außendienst)

    - HILFSKRÄFTE (m/w/d)
    Mechanische Fertigung, Schlosserhelfer, Bohren, Schleifen, Finishen, Bürsten

    Erfahrung und Praxis ist erwünscht, allerdings nicht zwingend - abhängig vom jeweiligen Job.

    Gerne bieten wir die Möglichkeit eines Probetages zum gegenseitigen persönlichen Kennenlernen sowie eines ersten Reinschnupperns in den Aufgabenbereich!

    Wir freuen uns auf Bewerbungen inkl. Foto und Zeugnisse an karriere@gassner.co.at!

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684/8501-0
  • E-Mail : karriere@gassner.co.at
Teilzeit Horthelfer (m/w/d) Schülerhort Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Horthelfer (m/w/d)
  • Firma : Schülerhort Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Bei der Marktgemeinde Frankenmarkt wird mit Dienstverwendung im Schülerhort der Marktgemeinde Frankenmarkt folgende Stelle als Vertragsbedienstete/r zur Besetzung ausgeschrieben:

    1 Horthelfer (m/w/d)
    Funktionslaufbahn GD 22, Teilzeitbeschäftigung mit 13 bis 17 Wochenstunden (32,50 bis 42,50 %)
    Mindestgehalt nach GD 22, Gehaltsstufe 1 = € 2.046,30 (bei 100 %) monatlich brutto - Die konkrete Einstufung richtet sich nach der Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten

    Das Dienstverhältnis wird vorerst für die Dauer eines Jahres abgeschlossen, bei Verwendungserfolg erfolgt eine Weiterbeschäftigung auf unbestimmte Zeit.

    Allgemeine Voraussetzungen:
    - die österreichische Staatsbürgerschaft; diese Voraussetzung wird auch durch die Staatsangehörigkeit eines Staates erfüllt, dessen Angehörigen Österreich aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie Inländern;
    - die volle Handlungsfähigkeit;
    - die persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind;
    - ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift;
    - bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

    Besondere Voraussetzungen:
    - mindestens positiver Pflichtschulabschluss
    - abgeschlossene Ausbildung als Helfer/in in Kinderbetreuungseinrichtungen oder die Bereitschaft, die entsprechende Ausbildung ehestmöglich nachzuholen
    - Kooperationsbereitschaft und Flexibilität
    - Führerschein der Klasse B
    - Dienstzeit: Montag bis Freitag von jeweils ca. 11.00 bis 15.30 Uhr

    Auswahlverfahren:
    - Vorstellungsgespräch sowie Objektivierung durch den Personalbeirat
    - Absolvierung eines Praxistages im Schülerhort
    - Voraussichtlicher Dienstbeginn: September/Oktober 2022

    Bewerbungen sind mittels Bewerbungsbogen, der auf unserer Homepage www.frankenmarkt.at abrufbar ist, schriftlich oder per Email mit den entsprechenden Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt, zu richten und müssen bis spätestens Freitag, den 12. August 2022, eingelangt sein.

    Erforderliche Unterlagen:
    - Bewerbungsschreiben mit Lichtbild
    - Lebenslauf
    - Geburtsurkunde
    - Staatsbürgerschaftsnachweis
    - eventuell Heiratsurkunde
    - Jahres- und Abschlusszeugnis der Hauptschule oder einer anderen Schule
    - sämtliche Ausbildungsnachweise (eventuell Lehrbrief, Abschlusszeugnis über Ausbildung, weitere Zeugnisse und Kursbestätigungen usw.)
    - Nachweis über abgeschlossene Ausbildung als Helfer/in in Kinderbetreuungseinrichtungen
    - hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
    - Führerschein der Klasse B
    - bei männlichen Bewerbern: Nachweis über Ableistung Präsenz- oder Zivildienst

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684625511
  • E-Mail : office@frankenmarkt.at
Teilzeit Sachbearbeiter (m/w/d) Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt Details
  • Stellenangebot : Sachbearbeiter (m/w/d)
  • Firma : Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt
  • Stellenbeschreibung :

    Bei der Marktgemeinde Frankenmarkt wird mit Dienstverwendung im Alten- und Pflegeheim Frankenmarkt folgende Stelle als Vertragsbedienstete/r zur Besetzung ausgeschrieben:

    1 Sachbearbeiter (m/w/d)
    für das Büro im Alten- und Pflegeheim
    Funktionslaufbahn GD 18, Teilzeitbeschäftigung mit 24 Wochenstunden (60 %)
    Mindestgehalt nach GD 18, Gehaltsstufe 1 = € 2.312,80 (bei 100 %) monatlich brutto - Die konkrete Einstufung richtet sich nach der Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten

    Das Dienstverhältnis wird vorerst auf die Dauer eines Jahres abgeschlossen, bei Verwendungserfolg erfolgt eine Weiterbeschäftigung auf unbestimmte Zeit.

    Aufgaben:
    - laufende Bürotätigkeit in der Verwaltung des Alten- und Pflegeheimes

    Allgemeine Voraussetzungen:
    - die österreichische Staatsbürgerschaft; diese Voraussetzung wird auch durch die Staatsangehörigkeit eines Staates erfüllt, dessen Angehörigen Österreich aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie Inländern
    - die volle Handlungsfähigkeit
    - die persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind
    - gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
    - bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

    Besondere Voraussetzungen:
    - abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    - Routine in der Anwendung von Windows und MS-Office-Tools
    - Kommunikations- und Teamfähigkeit, gutes Auftreten, freundliche Umgangsformen
    - genaues und selbstständiges Arbeiten

    Auswahlverfahren:
    - Vorstellungsgespräch sowie Objektivierung durch den Personalbeirat
    - Absolvierung eines Praxistages im Alten- und Pflegeheim
    - Voraussichtlicher Dienstbeginn: ca. November/Dezember 2022

    Bewerbungen sind mittels Bewerbungsbogen, der auf unserer Homepage www.frankenmarkt.at abrufbar ist, schriftlich oder per Email mit den entsprechenden Unterlagen an das Marktgemeindeamt Frankenmarkt, Hauptstraße 85, 4890 Frankenmarkt, zu richten und müssen bis spätestens Freitag, den 12. August 2022, eingelangt sein.

    Erforderliche Unterlagen:
    - Bewerbungsschreiben mit Lichtbild
    - Lebenslauf
    - Geburtsurkunde
    - Staatsbürgerschaftsnachweis
    - eventuell Heiratsurkunde
    - alle Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse
    - hausärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
    - bei männlichen Bewerbern: Nachweis über Ableistung Präsenz- oder Zivildienst
    - Führerschein der Klasse B

  • Dienstort : Frankenmarkt
  • Telefon : 07684625511
  • E-Mail : office@frankenmarkt.at